Fachpflegestelle „Küstenkind“

„Küstenkind“-Leitung ist staatlich anerkannte Kinderpflegerin und kirchlich anerkannte Heimerzieherin mit Zusatzqualifikationen zur Fachkraft für Frühpädagogik und musikalischer Früherziehung. Seit 1985 hat die Betreuerin in unterschiedlichen Einrichtungen mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen gearbeitet und ihre Erfahrungen sammeln dürfen.

Der Erziehungsstellenleitung  macht es viel Freude mit Kindern und Jugendlichen zusammenzuleben und ihnen ein intensives Familienleben in einem geschützten und behüteten Rahmen, in dem sie sich entwickeln können, zu gewährleisten.

Es ist ihr wichtig, jedes Kind zu fördern, individuell auf dieses einzugehen sowie Hilfeprozesse zu unterstützen und zu begleiten. Die Talente und Fähigkeiten des jungen Menschen sollen gestärkt werden.

Ein strukturierter Tagesablauf und wiederkehrende Rituale sowie eine geborgene Atmosphäre vermittelt den Kindern und Jugendlichen Sicherheit und Vertrauen.

Die Fachpflegestelle liegt in einer Siedlung, in der viele Familien mit Kindern und Jugendlichen wohnen. Auch werden in der Nachbarschaft Pflegekinder und Tagespflegekinder betreut. Das Haus befindet sich in einer Seitenstraße mit sehr wenig Autoverkehr. Es gibt es einen Spielplatz, der gerne von den Kindern besucht wird.

Instagram
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Fehler: Access Token ist nicht gültig oder abgelaufen. Feed wird nicht aktualisiert.