Für Jugendämter und soziale Institutionen

Suchen Sie ein passendes und individuelles Betreuungsangebot für einen jungen Menschen?

Derzeit bieten wir in folgenden Erziehungsstellen freie Plätze für ein Kind oder Jugendlichen an:

freie Plätze für Kinder von 0 bis 2 :

Fachpflegestelle Dahoam am Inn in Bayern; Leitung durch eine junge, lebenserfahrene Familie mit Fokus auf Naturnahheit. Die Erziehungsstelle bietet einen Platz idealerweise für ein Mädchen von 0 bis zwei Jahren an.

Fachpflegestelle Waldblick in Schleswig Holstein; Die Erziehungsstellenleiterin ist gelernte Industriekauffrau und seit Ende der Elternzeit als Schulbegleitung an einer Grundschule tätig. Die Erziehungsstelle bietet einen Platz idealerweise für einen Jungen von 0 bis zwei Jahren an. Ausschlusskriterien für die Aufnahme eines jungen Menschen sind schwere geistige Behinderungen und die FASD-Symptomatik, sowie tierquälendes Verhalten.

Bereitschafts-Fachpflegestelle Pusteblume in Brandenburg; Geleitet wird die Erziehungsstelle durch eine erfahrene Erzieherhelferin. Die Erziehungsstelle bietet einen Platz idealerweise für ein Kind von 0 bis zwei Jahren. Ausschlusskriterien sind Kinder, die große operative Eingriffe vor sich haben, intubiert oder beatmet sind oder Hilfsmittel benötigen (Ausnahme sind Kinder mit Diabetes Typ 1).

freie Plätze für Kinder von 0 bis 6 Jahren:

Fachpflegestelle Himmelmiezel in Sachsen; Leitung durch eine empathische, tierliebe Frau, die einen stabilen Familienrahmen bietet. Sie bietet einem jungen Menschen zwischen drei und sieben Jahren, vorzugsweise weiblich, einen Platz zum Miteinanderleben an.

Fachpflegestelle Ohana in Bayern; Leitung durch eine erfahrene Familie mit drei Kindern. Die Erziehungsstelle bietet einen Platz idealerweise für ein Kind im Alter von 0 bis 2 Jahren an. Ausschlusskriterien sind junge Menschen mit FASD-Symptomatik.

Fachpflegestelle AnaMar in Niedersachsen; Leitung durch eine pädagogische Assistentin und Auszubildene zur Heilerziehungspflegerin. Die Erziehungsstelle bietet einen Platz idealerweise für einen jungen Menschen im Vor- oder Grundschulalter an. Ausschlusskriterien für die Aufnahme eines jungen Menschen sind aggressive Impulsdurchbrüche, Drogenmissbrauch sowie Tierquälendes Verhalten.

Fachpflegestelle Kunterbunt in Sachsen- Anhalt ; Leitung durch eine ausgebildete Ergotherapeutin und Pädagogische Fachkraft. Sie bietet einem jungen Menschen zwischen  0 bis drei Jahren, einen Platz zum Miteinanderleben an. Ausschlusskriterien sind aggressive Impulsdurchbrüche und tierquälendes Verhalten.

Fachpflegestelle „Sonntagspfannkuchen in Rheinland-Pfalz ; Die Erziehungsstellenleitung verfügt über mehrjährige Berufserfahrung mit geistig und psychisch beeinträchtigten Kindern und jungen Menschen. Sie bietet einem jungen Menschen  ab 4 Jahren, einen Platz zum Miteinanderleben an. 

Fachpflegestelle Sicherer Hafen in Rheinland-Pfalz; Leitung durch ein Paar und ihrer Katze Scratty. Die Erziehungsstelle bietet Kindern, im Aufnahmealter zwischen null und drei Jahren ein Zuhause an. Ausschlusskriterien für die Aufnahme eines jungen Menschen sind schwere geistige Behinderungen.

freie Plätze für Kinder ab 7 Jahren:

Fachpflegestelle Fameria-Rudel in Nordrhein-Westfalen; Leitung durch eine Anerkannte Heilpädagogin, examinierte Krankenschwester mit Zusatzqualifikationen im Bereich Wald- und Naturpädagogik. Sie bietet einen Platz für Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechts ab neun Jahren an.

Fachpflegestelle ZickZack in Niedersachsen; Geleitet durch ein Paar, dass bereits über mehrere Jahre Erfahrung in der Kurzzeitpflege besitzt. Die Erziehungsstelle bietet einen Platz für einen jungen Menschen von einem bis sieben Jahren an.

Fachpflegestelle Küstenkind in Schleswig -Holstein; Leitung durch eine staatlich anerkannte Kinderpflegerin und kirchlich anerkannte Heimerzieherin mit Zusatzqualifikationen zur Fachkraft für Frühpädagogik und musikalischer Früherziehung. Sie bietet einen Platz für einen Jungen im Alter zwischen drei und acht Jahren oder für einen Jungen im Alter von 10 Jahren an.

Fachpflegestelle Zukunftserfüller in Nordrhein-Westfalen; Leitung durch eine staatlich anerkannte Erzieherin. Das Aufnahmealter des zu betreuenden Kindes oder Jugendlichen liegt ab 12 Jahren. 

 

Stellen Sie gerne eine Anfrage an verwaltung@jugendhilfe-freistil.de oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Falls Sie Fragen zu den dargestellten Angeboten haben, können Sie unsere pädagogische Leitung Frau Weppelmann unter e.weppelmann@jugendhilfe-freistil.de oder telefonisch unter 0251 – 98 29 85 38 erreichen.

 

 

Suchen Sie ein passendes und individuelles Betreuungsangebot für einen jungen Menschen? Mit unseren einzigartigen Erziehungsstellen definieren wir Individualpädagogik völlig neu und geben Pflegekinder sowie Heranwachsenden ein neues Zuhause in einem familiären Umfeld!